Ich will nicht mehr stillen. Mutter will nicht mehr Stillen 2019-12-23

Muttermilch: Schluss mit dem Muss!

Ich will nicht mehr stillen

Herzlichste Gr├╝├če Lea Hallo Andrea, bei uns hatte sich das von selber erledigt. Wahrscheinlich, weil wir alle daf├╝r bereit waren. Abstillen wollte ich nicht und bin im Nachhinein auch froh, es nicht gemacht zu haben. Ohne stillen davor aber nicht. Der m├╝sste ja einen Beipackzettel herzaubern k├Ânnen.

Next

Baby stillen: Warum das nicht immer das Beste ist

Ich will nicht mehr stillen

Ich habe sie auch immer so einschlafen lassen, was wahrscheinlich der Fehler war. Die N├Ąchte 7 bis 10 N├Ąchte 7, 8, 9 und 10: Nimm es nicht hoch, dr├╝ck es nicht mehr. Aber du solltet es dir wirklich sehr gut ├╝berlegen! Ungeplant abstillen F├╝r uns beide war es vielleicht ein wenig ungeplant, aber trotzdem hat es f├╝r uns eben gut gepasst. Den richtigen Moment zu w├Ąhlen, ist entscheidend! Is mir egal was sie sagt!! Vielleicht ├Ąndert sich dann das Schlafverhalten deines Sohnes ganz von alleine, so dass es f├╝r euch okay ist. Das gibt es also auch. Als mein Mann also weniger arbeitete und mehr Zeit mit Oliver verbrachte, konnte ich die neu gewonnene Zeit f├╝r mich zum Arbeiten nutzen, weshalb das Stillen f├╝r mich so ganz nebenbei viel angenehmer wurde, obwohl ich am Stillen gar nichts ver├Ąndert hatte, ich hatte einfach nur ein Bed├╝rfnis erf├╝llt. Wenn ich meine Frau ein paar Mal in jeder Nacht aufwecken k├Ânnte, um sie zu bitten, mir ein bisschen frischen Orangensaft zu pressen mein Lieblingsgetr├Ąnk und mir den R├╝cken zu massieren, w├Ąhrend ich trinke, w├╝rde ich diese Routine nicht freiwillig aufgeben.

Next

Ich will nicht mehr stillen...

Ich will nicht mehr stillen

Also mach dir kein Kopf wird alles gut. Manchmal zw├Âlf- bis f├╝nfzehnmal in 24 Stunden. Im Moment kommt es mir null lang vor. Ich habe in den letzten Monaten meinem Kleinem Sohnemann noch oft Nachmittags und Nachts sowieso gestillt ÔÇŽ seit ca. Alle 2 - 3 Std.

Next

Runzelf├╝├čchen: (Ab)stillen in der Schwangerschaft

Ich will nicht mehr stillen

Ich werde mir in der Klinik gleich nach der Geburt eine Abstilltabl. Abstillen hei├čt nicht Durchschlafen Verbinde das Abstillen nicht damit, dass dein Kind fortan durchschlafen wird, denn das stimmt einfach nicht. Eventuell werden dann die N├Ąchte von alleine ruhiger und das 10-N├Ąchte-Programm ist vielleicht gar nicht mehr n├Âtig. Das geh├Ârt dann aber in die H├Ąnde einer f├Ąhigen Hebamme, damit es nicht zu Entz├╝ndungen o. Ich m├Âchte das jetzt auch nicht mehr. Nicht, weil die Kinder das noch brauchten. Also: euch auch viel Gl├╝ck und Erfolg und schlaft gut!!! Mit einem Kind steht die Welt Kopf.

Next

Muttermilch: Schluss mit dem Muss!

Ich will nicht mehr stillen

Liebe Gr├╝├če Mila Hallo Mila, es wird sicher einen Grund geben, weshalb das Abstillen tags├╝ber nicht so gut klappt wie in der Nacht. Und wenn man keine Milch hat oder nicht genug, dann kann man eh nichts machen! Er schl├Ąft ├╝berhaupt nie ohne Busen ein. Das bedeutet f├╝r mich stillen und abhalten, im Schnitt 3-4 Mal pro Nacht. Wenn es dir besser geht, und du entspannter bist, wenn du nicht stillst, dann solltet du kein schlechtes Gewissen haben. Der Protest war weniger als gedacht, nachts immer nur kurz und tags├╝ber, v.

Next

Ich will nachts nicht mehr stillen....

Ich will nicht mehr stillen

Und ob ihr bereit daf├╝r seid. Sieh es mehr wie eine R├╝ckversicherung f├╝r dein Kind an, dass du immer noch f├╝r es da bist. Tag bin ich nach 15 min Schreien schwach geworden und hab ihm die Brust gegeben. Ich habe M├╝he ihr es nicht zu geben, wenn sie weint. Mein 11 Monate alter Sohn schl├Ąft zwar ohne Stillen gegen 8 oder 9 Uhr abends ein bei mir oder meinem Mann , daf├╝r kommt er danach auch ca.

Next

Runzelf├╝├čchen: Ein Kleinkind stillen

Ich will nicht mehr stillen

Das schont Deine Nerven sicher auch nicht, und Deine Tochter wird nicht verstehen, was los ist. Ich dachte schon, ich lieg dann mit meinen fast platzenden Br├╝sten da und wei├č nicht wohin mit der Milch Nein, f├╝r mich kommt stillen nicht in Frage, was diverse Gr├╝nde hat k├Ânnte da die Liste einer anderen Foren-Userin kopieren, die ich vorhin gelesen habe. Funktioniert es auch, wenn ich ihn anfangs noch einmal dazwischen trinken lasse? Mein kleiner Mann sa├č auf mir und trommelte mit seinen H├Ąnden geben meine Brust, sein Zeichen, dass er jetzt gern gestillt werden m├Âchte. Zum Gl├╝ck gibt es innerhalb meiner Familie keine Kommentare zum Stillen. Ich habe leider nicht gut zugeh├Ârt damals. Das hatte ich bis vor kurzem auch ÔÇö mit einer der beiden! Er ist heute 14 monate alt und ein sehr gesundes und gl├╝ckliches Kind.

Next

ich will nicht mehr stillen.....

Ich will nicht mehr stillen

Ein Kleinkind stillen Was das tags├╝ber gestillt werden angeht: Ich dachte, ich mache das solange wie es f├╝r uns beide passt. Es kam f├╝r mich einfach nicht in Frage und wollte das auch partout nicht. Viele liebe Gr├╝├če, Nicole mit Jule So langsam will ich auch nicht mehr. Ich finde es verst├Ąndlich und angemessen, das Kind jetzt von der Brust zu entw├Âhnen. Da es dann meistens sowieso schief geht. Und das gerne, nachts manchmal dauerhaft, vor allem zwischen 0:00 und 6:00 Uhr.

Next

Wenn man nicht stillen m├Âchte, wie geht das?

Ich will nicht mehr stillen

Ich glaube ihm, dass es ├Ąrgerlich ist. Liebe Rabenmutter, was erwarten Sie von mir? Kein Einschlafstillen mehr, kein n├Ąchtliches Stillen mehr, kein schneller Tr├Âster bei Unf├Ąllen und Krankheit, macht mich das irgendwie wehm├╝tig? Bei unserer j├╝ngsten hab ich gleich gesagt ich m├Âchte nicht stillen und hab dann auch ohne gro├če diskussionen ein Medikament bekommen 1x2 Tabletten! Nun kurz zu meiner Situation und meiner Frage: Mein Sohn ist 20 Monate alt und sehr aufgeweckt und temperamentvoll. Mein Sohn ist erst 6 Monate, daher werde ich noch warten, bis ich dieses Programm evtl. Ich habe das mal interessehalber gez├Ąhlt, aber nicht, weil daraus irgendeine Konsequenz erfolgt. Oft zeigen sich die Erfolge der Bem├╝hungen der Mutter erst nach l├Ąngerer Zeit und die Mutter zweifelt an sich selbst. . Nun meine Frage: Muss ich, Um das n├Ąchtliche Stillen abzulegen, auch das t├Ągliche Stillen ablegen? Stefanie Liebe Regine, wir m├Âchten an dem Schlafverhalten unserer Tochter umbedingt etwas ├Ąndern.

Next